×

Das «Sticki Kaffee» wird zum Konzertsaal

Die Kulturkomission will Nachwuchsmusiker fördern. Ab diesem Herbst erklingen im «Sticki Kaffee» Musiktöne jeglicher Art.

Milena
Gähwiler
Musik in Turbenthal
Das Trio Flauto Dolce wird am 22. Oktober im «Sticki Kaffee» auftreten.
Fotos: PD

Das Projekt mit dem Namen «Sticki Musique» soll dieses Jahr musikalische Auftritte in kleinem Rahmen ermöglichen. Das Ziel dabei ist, jungen Musikerinnen und Musikern eine Plattform zu bieten. Das erste Konzert hätte, gemäss Plan, bereits im März über die Bühne gehen sollen.

Doch dann kam die Corona-Pandemie. Neu findet die Premiere nun am Donnerstag, 22. Oktober, statt. Darauf folgen zwei weitere Auftritte im November und Dezember.

Durch persönliche Kontakte 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.