×

Neuerfindung des Jassens eckt bei Spielern an

Der Ustermer Unternehmer Daniel Fässler hat ein eigenes Jasskartenspiel konzipiert. Bei traditionellen Jassern trumpft er damit nicht auf.

David
Marti
Ustermer überarbeitet Traditionsspiel
Der Ustermer Danny Fässler (links) und Jens Riedweg sind die Macher des Fässler Jass.
PD

Bringt jemand etwas Neues oder Modernes auf den Jasstisch, sträuben sich meist die Nackenhaare von Traditionalisten. Jassen ist gemeinhin bekannt als traditioneller Volkssport. Wagemutig versucht nun der Ustermer Unternehmer Daniel Fässler, mit neuen Jasskarten die Szene aufzurütteln.