×

Fischenthal sucht seit neun Monaten Kirchenpfleger

Zwei vakante Sitze der Fischenthaler Kirchenpflege müssen besetzt werden. Eigentlich hätte die Wahl im Mai stattfinden sollen, doch dann kam Corona und die Urnenabstimmung wurde abgeblasen.

Fabia
Bernet
Zwei leere Sitze
Bereits im Januar suchte die Fischenthaler Kirchenpflege schon neue Mitglieder.
Foto: Nicolas Zonvi

Fischenthal sucht neue Mitglieder für die reformierte Kirchenpflege. Immer noch. Auf der Suche war man bereits im ersten Monat dieses Jahres. Bis Mitte Januar hätten Wahlvorschläge für die vakante Stelle von Gustav Mahler eingereicht werden können. Niemand wollte. Auch nach Ablauf der zweiten Frist war kein potenzieller Kirchenpfleger in Sicht.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.