×

Waldkorporation Bauma soll langsam wachsen

Am Donnerstagabend wurde die Waldkorporation Bauma offiziell gegründet. Mit Gemeindepräsident Andreas Sudler (parteilos) nimmt auch ein Vertreter der Gemeinde Einsitz im Vorstand.

Redaktion
Züriost
Nach Gründungsversammlung im Gasthaus Zur Tanne
Die Vorstandsmitglieder der Waldkorporation Bauma (v.l.n.r.): Stefan Rüegg, Claude Lüscher, Ruedi Rüegg und Andreas Sudler.
Foto: Melanie Henne-Issing

Die Eröffnung der Gründungsversammlung im Gasthaus Zur Tanne kam am Donnerstagabend einem aussenstehenden, aber nicht unbekanntem Gesicht zu. Als Tagespräsident betonte der Baumer SVP-Kantonsrat Paul von Euw, dass es sich bei der Waldkorporation nicht um ein Gemeindegeschäft handle, sondern um eine privatrechtliche Organisation, in der die Gemeinde bloss ein Mitglied sei. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.