×

Dem ehemaligen Coop geht es an den Kragen

Derzeit wird der ehemalige Coop in Kollbrunn abgebrochen. Beim danebenliegenden Mehrfamilienhaus muss mit dem Abbruch noch abgewartet werden wegen der Mobilfunkantenne auf dem Dach.

Rolf
Hug
Abbruch in Kollbrunn
Zurzeit wird der ehemalige Coop abgerissen.
Fotos: Rolf Hug

Bald ist das ehemalige Coop-Gebäude quer gegenüber vom Bahnhof Kollbrunn Geschichte. Kürzlich hat der Bagger das erste Mal zugebissen. Auf dem Areal des alten Coop und dem danebenliegenden Mehrfamilienhaus soll ein Gebäude mit Alterswohnungen entstehen, welches im Erdgeschoss ein Steak-House beherbergen wird.

«Wir sind mit der Mieterin an einer Lösung dran.»

Jonathan Défago, Projektleiter Livin AG

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.