×

Zum letzten Mal ein Buch gewählt

An den Kulturwochen in Illnau-Effretikon sollen die Besucher die Kultur fremder Länder näher kennen lernen. Aktuell steht Asien auf dem Programm. Herbert Kuhn ist für die Buchauswahl der Lesung der Kulturwochen zuständig - dieses Jahr zum letzten Mal.

Talina
Steinmetz
Kulturwochen Illnau-Effretikon
Herbert Kuhn hat sich jahrelang für die Kulturwochen in Illnau-Effretikon engagiert.
Archivfoto: Nicolas Zonvi

Asia Festival – unter diesem Motto finden die diesjährigen Kulturwochen in Illnau-Effretikon statt. Zum rund 40. Mal möchten die Organisatoren des Events den Besuchern die Möglichkeit geben, in eine andere Kultur einzutauchen (siehe Box).

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.