×

Neuer Verein plant riesiges «Winterwonderland»

Letztes Jahr hing das Ustermer Eisfeld noch am seidenen Faden. Nun ist klar: «Uster on Ice» findet 2021 wieder statt – als 2000 Quadratmeter grosses «Winterwonderland» auf dem Zeughausareal.

Valérie
Jost
«Uster on Ice» 2021
Der neue Verein «Uster on Ice» plant für den beliebten gleichnamigen Event auf 2021 ein «Winterwonderland».
Der beliebte Anlass «Uster on Ice» kann 2021 wieder stattfinden.
Foto: PD

Es ist offiziell: Uster bekommt wieder ein Eisfeld. Wobei eigentlich von einer ganzen Eis-Landschaft gesprochen werden muss: Die Vision des neuen Vereins «Uster on Ice» ist ein «Winterwonderland» auf dem Zeughausareal, das auf 2000 statt wie bisher 875 Quadratmetern für alle etwas bieten soll – sei es Eisstockschiessen, Chneble, Ice-Bike fahren oder einfach Fondue essen und im Barchalet zusammen anstossen. Sogar ein Geisterschloss, eine Eisrutsche und mittendrin ein riesiger Weihnachtsbaum schweben den Veranstaltern vor.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.