×

Dialekte im Sprachkorsett

Warum ist «Schwiizerdütsch» eigentlich keine Sprache? In ihrem neuen «Standpunkt» versucht Gioia Porlezza, dieser Frage auf den Grund zu gehen.

Redaktion
Züriost
Standpunkt
Foto: PD/agy

Diese Frage ist in der Schweiz oft Grundlage sehr emotionaler Diskussionen, wenn ich erwähne, dass ich einmal (vor gefühlt sehr langer Zeit) einen Bachelor in Germanistik abgeschlossen habe. Sprache ist etwas Emotionales und vor allem etwas Identitätsstiftendes: Sie hält Kulturen zusammen und ermöglicht den sozialen Austausch.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.