×

Stadt Illnau-Effretikon verleiht drei Preise

Drei Preise und 7'000 Franken: Die Stadt Illnau-Effretikon ehrte am Donnerstagabend spezielle Leistungen von Anwohnern. Darunter ist auch eine junge Eishockeyspielerin.

Redaktion
Züriost
Für besondere Leistungen
Die drei Preisträger Norbert Klossner, Alessia Bächler und Klaus Gersbach (von links).
Fotos: André Gutzwiller

Ein Obstsorten-Bewahrer, ein Theaterverein und eine Eishockeyanerin: Sie zählen zu den diesjährigen Geehrten der Stadt Illnau-Effretikon und durften am Donnerstagabend im Stadthaus den Anerkennungs- und Förderpreis in Empfang nehmen. Mit den Preisen erhielten die Gekürten insgesamt 7000 Franken.