×

Rekordkuh aus Bubikon macht Schlagzeilen bis in die USA

Jason Kenia war der Name der wohl berühmtesten Oberländer Milchkuh. Sie lebte auf dem Hof des Bubiker Bauers Christian Albrecht und ist vor kurzem im Alter von 24 Jahren gestorben.

Rico
Steinemann
Älteste Kuh der Schweiz
Archivnummer: BVCH_I_765535
Ehepaar Albrecht und Rekordkuh Jason Kenia.
Christian und Jasmin Albrecht mit ihrer Rekordkuh Jason Kenia.
Anton Zraggen

Sie war ein Braunvieh der Superlative. Die Milchkuh Jason Kenia hat dem Bubiker Bauern Christian Albrecht nicht nur rekordverdächtig viel Milch beschert. Sie war auch die älteste Kuh der Schweiz. «Uralt», um es in den Worten von Albrecht zu sagen. Stolze 24 Jahre lang lebte das Tier auf Albrechts Hof ganz in der Nähe des Betzholzkreisels. Bis es vor kurzem verstarb.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.