×

Regierungsrat Mario Fehr macht Gossauern ein Geschenk

An der Bundesfeier in Gossau machte sich Fabio Wüst vom Verein «Service citoyen» für eine erweiterte Dienstpflicht stark. Regierungsrat Mario Fehr honorierte den Gossauer Gemeinschaftssinn.

Marco
Huber
Bundesfeier in der Altrüti
Sicherheitsdirektor Mario Fehr (SP) ist in Gossau ein regelmässiger Gast.
Christian Merz

Die Gossauer wollten sich ihre 1. Augustfeier nicht nehmen lassen. Im Gegensatz zu vielen anderen Gemeinden zogen sie den Anlass durch. Dafür mussten die Organisatoren Kritik einstecken. Eine Gossauerin empfand es als fragwürdig, trotz steigender Corona-Fallzahlen an der Feier festzuhalten.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.