×

Ein Feuer zum Feiertag

Redaktion
Züriost
1. August in Russikon
«Trittst im Morgenrot daher», so sangen die Russiker am Höhenfeuer am Samstagabend.
Fotos: Christian Merz

Der Gemeindeverein Russikon entschied, die diesjährige 1.-August-Feier der aktuellen Situation anzupassen - es gab weder eine Festwirtschaft, noch eine Rede.

Nichtsdestotrotz erhielt der Nationalfeiertag Beachtung: Auf dem Bruderbühl wurde am späteren Abend ein Höhenfeuer entzündet. Die Russiker brachten ihren eigenen Champagner, um anzustossen, und Kinder konnten ihren Cervelat bräteln. Die Bilder der Feier gibt es in der Galerie.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.