×

Der Geigenfleck zeigt ihre Leidenschaft

Marie-Sophie Baumgartner aus Mönchaltorf ist auf dem Weg, eine professionelle Geigerin zu werden. Nun hat die 19-Jährige den Förderpreis der Gemeinde gewonnen.

Annette
Saloma
Mönchaltorfer Nachwuchsmusikerin
Marie-Sophie Baumgartner spielt Geige, seit sie vier Jahre alt ist.
Foto: Christian Merz

Sie wirkt engelsgleich mit ihren langen blonden Haaren und dem geblümten bodenlangen Kleid. Wie Marie-Sophie Baumgartner dasteht, mit ihrer Geige und sich ihr Körper zum Klang der eigenen Musik leicht bewegt, scheint sie mit dem Instrument zu verschmelzen. Das Geigenspiel ist Marie-Sophie Baumgartners Leben. Pro Tag spielt sie vier bis sechs Stunden. «Wenn ich ein paar Tage nicht spielen kann, fehlt mir etwas», sagt die 19-Jährige.