×

«Das wird kein Ort sein, in dem nur Leute mit Sandalen einkaufen gehen»

An der Gemeindeversammlung entscheiden die Fällander über den geplanten Quartiertreffpunkt in Pfaffhausen. Auf den letzten Drücker ist nun eine Genossenschaft gegründet worden, die den Betrieb des Ladens sichern soll.

Kevin
Weber
Umstrittenes Ladencafé in Pfaffhausen
Quartiertreff Pfaffhausen ehemals Quartierlädeli
Das ehemalige Ladenlokal in Pfaffhausen soll zu einem Quartier-Treffpunkt umgebaut werden.
Thomas Bacher

Nun also doch noch: Rund zwei Wochen vor der Fällander Gemeindeversammlung ist die Genossenschaft Quartierladen Pfaffhausen mit 26 Mitgliedern gegründet worden. Diese Trägerschaft soll den geplanten Dorftreffpunkt mit einem Anfangskapital unterstützen und mit einer Geschäftsleitung betreiben.

Der Treffpunkt wird wohl das umstrittenste Geschäft an der Gemeindeversammlung vom Mittwoch werden. Das ehemalige Ladenlokal soll zu einem Dorfladen mit Café und Post-Annahmestelle umgebaut werden (wir berichteten).

Verzögerung wegen Umstellung

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.