×

Geplante Deponie vor Rütis Haustüre wird kleiner

Die Gemeinde Eschenbach hat den Mitwirkungsbericht zum Deponieprojekt der ausführenden Baufirma veröffentlicht. Diese gelobt eine Anpassung der Pläne. Auch Rüti dürfte profitieren.

Rico
Steinemann
Baufirma lenkt ein
Deponie Sonnenfeld (Schmucki Kies & Spreng AG) 6.7.2020
Die bestehende Deponie im Gebiet Sonnenfeld soll ausgebaut werden.
Seraina Boner

Das Mitwirkungsverfahren zum geplanten Kiesabbau- und Deponieprojekt in Ermenswil hatte es in sich. Mehr als 100 Stellungnahmen erreichten den Gemeinderat des st. gallischen Eschenbach im letzten Sommer, darunter befinden sich auch Sammeleingaben mit 176 Unterzeichnenden sowie jene der Nachbargemeinde Rüti, die sich vehement gegen die Verkehrsplanung wehrt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.