×

Vor der Wiedereröffnung steht noch viel Arbeit an

Das Tösstal hat bald wieder ein Tierheim. Fünf Tierfreunde wollen das Choli in Saland wieder in Betrieb nehmen.

Bettina
Schnider
Tierheim Choli in Saland
Nicole und Peter Gagstätter, Sandra Carrara und Turi Schönenbächler zusammen mit Elisabeth Frutiger (von links).
Bettina Schnider

Das Haus unweit des Bahnhofs Saland ist immer noch angeschrieben: «Tierheim Choli» steht auf einem grossen Schild an der Fassade. Doch das Heim ist seit fast drei Jahren geschlossen. Nun soll es bald wiedereröffnet werden. Der Verein Pro Choli hat einen neuen Vorstand, welcher den Betrieb wieder aufnehmen möchte.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.