×

Vor der Wiedereröffnung steht noch viel Arbeit an

Das Tösstal hat bald wieder ein Tierheim. Fünf Tierfreunde wollen das Choli in Saland wieder in Betrieb nehmen.

Bettina
Schnider
Tierheim Choli in Saland
Nicole und Peter Gagstätter, Sandra Carrara und Turi Schönenbächler zusammen mit Elisabeth Frutiger (von links).
Bettina Schnider

Das Haus unweit des Bahnhofs Saland ist immer noch angeschrieben: «Tierheim Choli» steht auf einem grossen Schild an der Fassade. Doch das Heim ist seit fast drei Jahren geschlossen. Nun soll es bald wiedereröffnet werden. Der Verein Pro Choli hat einen neuen Vorstand, welcher den Betrieb wieder aufnehmen möchte.