×

Junge sollen Illnau-Effretikon aktiv mitgestalten

Illnau-Effretikon will die politische Partizipation seiner Jugend stärker fördern. Über eine Online-Plattform sollen junge Bürgerinnen und Bürger ihre Anliegen einreichen können.

Mirja
Keller
Kommt jetzt das Jugendparlament?
Ob an Klimademos...
Archivfoto: Nathalie Guinand

Jugendliche, die sich gesellschaftliches Gehör verschaffen wollen, finden einen Weg. Das haben nicht nur die anhaltenden Manifestationen der Klimajugend gezeigt - zuletzt sorgte die Aktion amerikanischer Jugendlicher für Aufsehen, die über das soziale Netzwerk TikTok erreichten, dass Donald Trump in einem halb leeren Stadion auftreten musste.