×

Junge sollen Illnau-Effretikon aktiv mitgestalten

Illnau-Effretikon will die politische Partizipation seiner Jugend stärker fördern. Über eine Online-Plattform sollen junge Bürgerinnen und Bürger ihre Anliegen einreichen können.

Mirja
Keller
Kommt jetzt das Jugendparlament?
Ob an Klimademos...
Archivfoto: Nathalie Guinand

Jugendliche, die sich gesellschaftliches Gehör verschaffen wollen, finden einen Weg. Das haben nicht nur die anhaltenden Manifestationen der Klimajugend gezeigt - zuletzt sorgte die Aktion amerikanischer Jugendlicher für Aufsehen, die über das soziale Netzwerk TikTok erreichten, dass Donald Trump in einem halb leeren Stadion auftreten musste.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.