×

Pausenplatz muss saniert werden

Sekundarschule Bauma

Pausenplatz muss saniert werden

Redaktion
Züriost
Sonntag, 28. Juni 2020, 16:24 Uhr Sekundarschule Bauma

Der Gemeinderat Bauma hat einen Kredit von 27'000 Franken bewilligt, um den hinteren Pausenplatz beim Sekundarschulhaus zu sanieren. Wie er mitteilt, sei der Platz in die Jahre gekommen. Die Randabschlüsse der Natursteinplatten sind weggebrochen oder haben sich stark zum Abhang hin gesenkt. Ausserdem hat sich der Bitumenbelag um die beiden Einlaufschächte stark gesenkt, so dass das Oberflächenwasser nicht mehr vollständig in die Schächte einlaufen kann. Der Gemeinderat führte eine Submission durch. Die Sanierungsarbeiten vergibt er an die Ernst Spalinger AG aus Zell.

Kommentar schreiben

Kommentar senden