×

Rote Köpfe und eine konsternierte Kirchenpflege

Der geplante Ausbau des Pavillons neben der reformierten Kirche ist umstritten und wird vorerst sistiert. Für rote Köpfe sorgten an der Versammlung der reformierten Kirchgemeinde Mönchaltorf jedoch ganz andere Themen.

Redaktion
Züriost
Gereizte Stimmung in Mönchaltorf
Der Ausbau des Pavillons neben der Kirche ist vorerst sistiert.
Dario Aeberli

Die Worte «demokratiefeindlich» und «unschweizerisch» hallten am Mittwochabend durch die reformierte Kirche in Mönchaltorf. «Unerträglich» sei das Ganze, sagte Paul Boschung, der frühere Kirchenpflegepräsident und unterbrach damit schon ganz am Anfang die Ansprache von Markus Holzner, dem aktuellen Präsidenten.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.