×

Er offenbart erstmals das Schweizer Defibrillatorennetz

In der Schweiz einen Defibrillator per Internet zu finden, war bis vor Kurzem Glücksache. Ein Gossauer hat das nun geändert.

David
Kilchör
Gossauer nutzt Corona-Pause
Christian Nüssli hät eine Defibrillator Karte gemacht. Hier beim Defibrillator auf der Sportanlage Meierwiesen. 17.6.2020
Christian Nüssli aus Gossau hat die erste unabhängige schweizweite Defibrillatorenkarte erstellt.
Seraina Boner

Fast wäre es ihm langweilig geworden während des Lockdowns. Doch so weit liess es der Gossauer Christian Nüssli nicht kommen. Der Ausfall sämtlicher Feuerwehrübungen brachte den passionierten Feuerwehrmann und First Responder auf eine neue Idee: Endlich eine unabhängige schweizweite Übersicht aller Defibrillatoren zusammenzustellen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.