×

Velofahrer mit «quietschenden Reifen» gejagt

Nach einem Streit hatte ein Automobilist einen Velofahrer gerammt – drei Tage nach der Fahrprüfung. Acht Jahre nach dem Zwischenfall fand am Bezirksgericht Uster die Verhandlung statt.

Redaktion
Züriost
Strafprozess am Bezirksgericht Uster
Das Bezirksgericht Uster verhandelte jüngst einen etwas anderen Fall von Fahrerflucht.
Archivfoto: Mike Gadient

Die Geschichte ist so absurd wie tragisch. Sie handelt von einem verbalen Schlagabtausch, einem skurrilen aber folgenschweren Verkehrsunfall und einer grossen Klappe, die dem Beschuldigten Jahre nach dem Vorfall zum Verhängnis werden sollte.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.