×

Ustermer Urgesteine bespielen die aktuelle Kunstkiste

Es sind zwei Ur-Ustermer, die den Sommer über ihr Werk unter dem Motto «Reparatur» in der Kunstkiste ausstellen: Andri Köfer und Robert Hess. Am Donnerstagabend hat nun die Vernissage im Stadtpark Uster stattgefunden.

Léonie
Eggli
Vernissage im Zeichen der «Reparatur»
Seit Donnerstagabend steht das Kunstwerk von Köfer und Hess in der Kunstkiste im Stadtpark.
Léonie Eggli

Pünktlich zum Beginn der Vernissage schüttet es am Donnerstagabend plötzlich wie aus Kübeln. Herrschte im Stadtpark Uster zuvor noch gähnende Leere, trudeln nun nach und nach Menschen ein. Hier eine kleine Begrüssung  aus der Distanz, mit dem Ellbogen oder per Fusskick , da ein kleiner Schwatz. Manche diskutieren miteinander über das tapezierte, ovalförmige Objekt, das in der Kunstkiste ausgestellt ist. Man kennt sich hier offensichtlich.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.