×

Die Regenfälle der letzten Wochen waren überaus willkommen

Die Tösstaler Gemeinden Wildberg und Schlatt beziehen ihr Trinkwasser primär aus Quellen. Deshalb mussten sie in den Dürreperioden der vergangenen Jahre zum Wassersparen aufrufen. Trotz des derzeitigen Regens ist noch nicht klar, wie es diesen Sommer aussehen wird.

Bettina
Schnider
Wasserversorgung in Wildberg und Schlatt
Längere Trockenheit kann die Wasserversorgung in Bedrängnis bringen.
Symbolfoto: Christian Merz

Im März und April dieses Jahres hat es kaum geregnet. Der Frühling war sogar noch trockener als im Hitzejahr 2018. Doch für den Wildberger Gemeinderat Roger Bräker (parteilos) war dies noch kein Grund, nervös zu werden. Er ist Hochbau- und Werkvorsteher sowie Präsident der Wasserwerkskommission der Gemeinde.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.