×

Doch keine Business-Jets in Dübendorf?

Redaktion
Züriost
Neue Pläne für Innovationspark
Für den Flugplatz Dübendorf gibt es wieder neue Pläne.
Christian Merz

Der Flugplatz Dübendorf könnte künftig zu einem Standort für Robotik- und Luftfahrt-Unternehmen werden. Wie die NZZ berichtet, sollen der neuen Idee auch die einstigen Pläne der Start- und Landepiste für Business-Jets weichen. Dies gab Peter E. Bodmer, Stiftungspräsident des Zürcher Innovationsparks, in einem Interview mit der NZZ bekannt. Derzeit ist der kantonale Gestaltungsplan des Areals immer noch wegen eines Rekurses blockiert.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen