nach oben

Anzeige

abo

Im Mattenhof in Grüningen ist Dieter Baumann (57) aufgewachsen. , Zum Bauernhof seines Vater gehörte ein Wohnhaus, eine Remise und eine Scheune (links) Seraina Boner

Dieter Baumann verliert zum zweiten Mal ein Stück Heimat

Gleich zweimal hat ein Grossbrand in Grüningen Dieter Baumann tief berührt. Das Feuer im Mattenhof, seinem ehemaligen Zuhause, weckt Kindheitserinnerungen an das Jahr 1970.

Im Mattenhof in Grüningen ist Dieter Baumann (57) aufgewachsen. , Zum Bauernhof seines Vater gehörte ein Wohnhaus, eine Remise und eine Scheune (links) Seraina Boner

Veröffentlicht am: 07.06.2020 – 07.37 Uhr

Um 6 Uhr früh holte Dieter Baumanns Mutter ihn und seine fünf Geschwister aus dem Bett. Doch da stand der Kirchenturm in Grüningen bereits in Vollbrand. Aus dem Badezimmerfenster blickten der damals Siebenjährige und seine Familie in Richtung Stedtli, wo die Flammen den Kirchturm aus Schindeln immer mehr verschlangen und er innert Minuten in sich zusammenbrach.

Die Föhnlage an diesem frühen Morgen im Oktober 1970 begünstigte den Funkenflug. Doch der Südwestwind trug den Glutregen nicht in die Altstadt. Er flog in Richtung Mattenhof, wo das Wohnhaus, die Remise und die Scheune der Familie Baumann standen.

Ins Gedächtnis eingebrannt

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unseren alten Redaktionssystemen auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: servicedesk@zol.ch

Anzeige

Anzeige