×

Seegräben startet Tourismussaison mit drei Massnahmen

Seegräben will den Ausflugsverkehr aus dem Dorf bringen und die Touristen besser kanalisieren. Jetzt sind drei neue Projekte abgeschlossen und startklar.

David
Kilchör
Nach Corona-Lockerung
Der neue Holzweg führt die Ausflügler vom Parkplatz zum Hof.
Fotos: Christian Brändli

Ist das Wetter gut, strömen die Ausflügler an den Pfäffikersee. Lieblingsort ist dabei die Juckerfarm in Seegräben. Die grossen Menschenmassen und der damit einhergehende Verkehr haben den Gemeinderat zu Massnahmen gezwungen. Gleich drei davon sind so gut wie startklar.

1.Der Busversuch

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.