×

«Es gab Tage, da hatte ich keine einzige Fahrt»

Weder Transporte von Schülern, Gehörlosen noch Altersheimbewohnern – und auch kein Partyvolk. Der Tösstaler Taxi-Unternehmer Marco Ghirlanda glaubt, dass bei ihm die Corona-Krise noch bis im Herbst anhält.

Rolf
Hug
Tösstaler Taxi-Unternehmer
Marco Ghirlanda von Taxi Marco hat harte Monate hinter sich.
Rolf Hug

Zum Taxifahrer wurde Marco Ghirlanda eher zufällig. Bis 2013 führte er in Rikon die Bar Musiklounge. Da, wo sich heute das Restaurant Traube befindet. Damals hatte er einen Gast, den er jeweils nach Hause brachte. Ghirlanda sah einen Werbespot über Taxis und er hatte den Einfall, dem Gast künftig den Nachhauseweg zu verrechnen.

«Das schlug damals ein wie eine Bombe.»

Marco Ghirlanda, Taxi Marco

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.