×

Feministin ersetzt «​​​​​​stillen Schaffer»​​​​​​​

Er ist Bauer, SVP-Gemeinderat und schwärmt von der Parlamentssekretärin. Sie ist Schulleiterin, SP-Mitglied und setzt sich für Gleichberechtigung ein. Brigitte Meier Hitz übernimmt ab sofort das Amt von Stefan Kaufmann als Wetziker Parlamentspräsidentin.

Tanja
Bircher
Neue Wetziker Parlamentspräsidentin
Brigitte Meier Hitz (SP) übernimmt das Wetziker Parlamentspräsidium von Stefan Kaufmann (SVP).
Seraina Boner

Plötzlich stand Stefan Kaufmann (SVP) auf, zog am Hosenbund und sagte entschieden «So!» Er griff zum Mikrofon: «Wenn mich morgen jemand fragt, welche besonderen Erinnerungen ich ans vergangene Amtsjahr als Parlamentspräsident habe, könnte ich viel erzählen.» 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.