×

In Pfäffikon sind die Tauben los

Auf diversen Pfäffiker Balkonen fliegen seit Wochen Tauben ein und aus. Hansruedi Iseli hat seinem gefiedertem Gast bereits einen Namen gegeben. Paul Künzle, zuständig für verirrte und zugeflogene Tauben, hat eine Ahnung, weshalb sich die Vögel so zutraulich verhalten.

Talina
Steinmetz
Tierische Balkon-Besucher
Diese Taube hat es sich auf dem Balkon des Pfäffikers Silvan Hess gemütlich gemacht.
Silvan Hess

Tauben scheinen sich in Pfäffikon wohl zu fühlen: Vor gut vier Wochen hat es sich eine auf dem Balkon des Pfäffikers Silvan Hess gemütlich gemacht. Bis heute hält sie sich dort auf, wie er auf Anfrage sagt. «Ich stelle ihr Wasser und Futter hin», so Hess. Die Herkunft des Vogels konnte er bis heute nicht ermitteln: «Sie trägt zwar Ringe um die Füsse. Die Taube einzufangen, um die Nummer darauf abzulesen, habe ich bis jetzt aber noch nicht geschafft.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.