×

«Es ist nicht mehr möglich, von Grundrechten Gebrauch zu machen»

«Es ist nicht mehr möglich, von Grundrechten Gebrauch zu machen»

Ustermer Klimaaktivisten kritisieren das Verbot einer geplanten «Schuhdemo» auf dem Stadthausplatz scharf. Die Stadtpolizei begründet dieses unter anderem mit der Angst vor neugierigen Passanten.

Benjamin
Rothschild
Verbotene «Schuhdemo» in Uster
In Zürich sammelten Aktivisten die Schuhe mit Schutzmasken ein. Das hätte auch in Uster geschehen sollen.
Foto: Keystone

Das Versammlungsverbot während der Corona-Krise gilt in Uster offenbar sogar für Schuhe. Die Stadtpolizei hat es der Bewegung Klimastreik Uster jedenfalls untersagt, am Freitag eine so genannte Schuhdemonstration durchzuführen. Diese hätte im Rahmen des schweizweiten Klimaaktionstages durchgeführt werden sollen – als Corona-konforme Alternative zu den gängigen Protestformen, bei welchen die zurzeit verpönten Menschenmassen zusammenkommen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.