×

Düstere Aussichten für Weiterbildungsschulen

Düstere Aussichten für Weiterbildungsschulen

Der Beschluss, die Schulen zu schliessen, trifft auch die Weiterbildungsangebote. Beispiele aus Uster und Rüti zeigen, wie sehr die Branche zu kämpfen hat.

Rico
Steinemann
Trotz digitaler Konzepte
Weiterbildungsschule Akroteach, Lis Artho. 30.4.2020
Lis Artho, Geschäftsführerin der Weiterbildungsschule Akrotea.ch in Rüti, hat viele offene Fragen.
Seraina Boner

Maya Onken sagt es ohne Umschweife. «Wir wissen nicht, wie es weitergeht.» Die Geschäftsleiterin der Onken Academy, einer Weiterbildungsschule für Kursleitung und systematisches Coaching in Uster, rechnet vor, dass ihre Schule nur noch einige Monate von den Reserven leben könne.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.