×
Mitarbeiter löschen selber

Brand an der Usterstrasse in Wetzikon

Ein Feuer in einem Produktionsbetrieb für Lebensmittel hat am Sonntagnachmittag für Sachschaden gesorgt. Verletzt wurde niemand.

Redaktion
Züriost
Montag, 27. April 2020, 14:29 Uhr Mitarbeiter löschen selber
Die Feuerwehr Wetzikon-Seegräben stand am Sonntagnachmittag an der Usterstrasse im Einsatz.
PD

Kurz nach 16 Uhr musste die Feuerwehr Wetzikon-Seegräben gestern Sonntagnachmittag an die Usterstrasse ausrücken. In einem Produktionsbetrieb für Lebensmittel war ein Feuer ausgebrochen, wie die Feuerwehr schreibt.

Die anwesenden Mitarbeiter hätten den Brand bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Die Feuerwehr habe daraufhin den Brandherd kontrolliert, Glutnester gelöscht und die Räume entraucht.

Die Brandursache und die Höhe des Sachschadens sind derzeit Gegenstand von Ermittlungen der Kantonspolizei. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Neben der Feuerwehr Wetzikon-Seegräben standen auch die Kantonspolizei und die Stadtpolizei Wetzikon sowie vorsorglich ein Rettungswagen vom Regio144 im Einsatz.

Kommentar schreiben

Kommentar senden