×

Corona-Infizierte in den Heimen Uster

In den Heimen Uster wurden Personal und Bewohner positiv auf das Coronavirus getestet. Die neuesten Empfehlungen des Kantons werden im betroffenen Alterszentrum angewandt. In Wetzikon bleibt es dagegen ruhig.

David
Marti
Trotz strengen Schutzvorkehrungen
In den Heimen Uster, hier das Pflegezentrum Dietenrain, wurde mehrere Personen positiv auf Covid-19 getestet.
PD

Kürzlich informierte die Zürcher Gesundheitsdirektion an einer Medienkonferenz über die neuen Covid-19-Testempfehlungen für Alters- und Pflegeheime (siehe Box). Schon vor den Empfehlungen des Kantons  haben die Alters- und Pflegeheime der Stadt Uster in den beiden Standorten «Im Grund» und «Dietenrain» mit den Tests begonnen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.