×

Zwei Gemeindeversammlungen innert einer Woche

Die Dürntner Bevölkerung muss im Sommer über acht Geschäfte befinden und über eine Urnenabstimmung vorberaten. Das sei zu viel für einen Abend, findet der Gemeinderat und setzt zwei Gemeindeversammlungen an.

Fabia
Bernet
Premiere in Dürnten
Zu viel für eine Versammlung: Die traktandierten Geschäfte der Gemeinde Dürnten.
Foto: Nicolas Zonvi

Vier Stunden. So lange dauerte eine Gemeindeversammlung in Rüti im letzten Dezember. 240 Minuten gelebte direkte Demokratie. Das ist lange. Zu lange. Ähnlich hätte wohl die bevorstehende Gemeindeversammlung in Dürnten ausgesehen, die im Sommer ansteht.

Acht Traktanden und eine Vorberatung zu einer Urnenabstimmung hätten sich auch da in die Länge ziehen können. Deshalb macht der Gemeinderat hier kurzen Prozess, teilt die traktandierten Geschäfte in zwei Teile und setzt zwei Termine an.

Genügend Zeit

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.