×

Ustermer Radio 15 hat ein neues Studio

Ustermer Radio 15 hat ein neues Studio

Radio 15 ist gerettet – zumindest vorerst. Nach langer Suche konnte der Ustermer Internetsender in ein neues Studio umziehen. Doch ein Problem bleibt.

Thomas
Bacher
In letzter Minute
Neu sendet Radio 15 aus der Lagerhalle eines Elektronikartikel-Anbieters an der Steigstrasse in Uster.
Seraina Boner

Für den Ustermer Internetsender Radio 15 war es buchstäblich eine Rettung in letzter Sekunde. Monatelang suchte Senderchef Mathias «Betschi» Betschart nach einem neuen Standort für sein Studio, das er im Keller eines Wohnhauses eingerichtet hatte. Ende März war der Auszugstermin, da der Vermieter den Hobbyraum für sich selbst benötigte.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.