×

Bäretswil übernimmt Betreuungskosten

Bäretswil übernimmt Betreuungskosten

Auf Facebook monierten einige Bäretswiler, dass die Betreuung über die Frühlingsferien zu teuer sei. Das war allerdings voreilig – die Gemeinde hat eine neue Massnahme beschlossen.

Fabia
Bernet
Facebook-Rage umsonst
Die Frühlingsferien stehen an. Auch für die Bäretswiler Schüler. Doch einige Kinder müssen dennoch betreut werden.
Archivfoto: Nicolas Zonvi

Die Frühlingsferien stehen an. Nach Wochen des Fernunterrichts fällt dieser nun erstmals weg. Der Regierungsrat verfügte allerdings, dass die als minimal definierte Betreuung auch während der Ferien angeboten werden muss. Dies soll vor allem sicherstellen, dass Eltern, mit systemrelevantem Beruf, weiterarbeiten können (siehe Box).

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.