×

Lockerung light – Inhalt unbekannt

Lockerung light – Inhalt unbekannt

Der Bundesrat verlängert den Lockdown um eine Woche bis zum 26. April, Lockerungen werden schrittweise versprochen. Ist das nun die lange erwartete Perspektive?

Redaktion
Züriost
Corona-Krise
Im Sicherheitsabstand über die Strasse: Guy Parmelin (links), Simonetta Sommaruga und Alain Berset gehen zur Pressekonferenz.
Foto: Keystone/Peter Klaunzer

Zweimal die Bundespräsidentin, zwei Schattierungen.

Zuerst: fröhlich, euphorisch, glücklich. «Der Ruck in der Bevölkerung hat stattgefunden. Das ist grossartig. Wir dürfen stolz auf uns sein!»

Danach: mahnend, streng, drohend fast. «Dieses Wochenende ist entscheidend, die Massnahmen müssen eingehalten werden. Nur so werden wir am nächsten Donnerstag feststellen können: Ja, wir können über Lockerungen beschliessen.»

«Die Ungewissheit ist belastend. Wir wollen eine Perspektive geben.»

Simonetta Sommaruga
Bundespräsidentin

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.