×

«Viele unserer Gäste gehören zur Risikogruppe»

«Viele unserer Gäste gehören zur Risikogruppe»

Die Kyburgiade 2020 fällt der Coronakrise zum Opfer - obwohl das Festival erst im August stattgefunden hätte. Die Geschäftsführerin Stefanie Hauri bleibt optimistisch.

Mirja
Keller
Kyburgiade abgesagt
Geschäftsführerin Stefanie Hauri ist trotz Absage frohen Mutes.
Archivfoto: Christian Merz

Die Kyburgiade, das Klassik-Mekka der Region, fällt dieses Jahr aus. Das Kammermusikfestival, das im August jeweils tausende Musikbegeisterte auf Schloss Kyburg pilgern liess, wird erst im Jubiläumsjahr 2021 wieder stattfinden. Geschäftsführerin Stefanie Hauri ist die Entscheidung alles andere als leicht gefallen. Seit den bald 30 Jahren ist die Kyburgiade noch nie ausgefallen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.