×

Volketswiler ruft Portal für lokale Kleinunternehmen ins Leben

Das Volketswiler Gewerbe hat mit der aktuellen Situation rund um das Coronavirus zu kämpfen. Der Präsident des Gewerbevereins will den Unternehmen nun helfen.

Kevin
Weber
«Weggebrochene» Umsätze kompensieren
Auf dem Portal «Volki Online» können die Firmen aktuell angepasste Lieferoptionen publizieren.
Screenshot

Der Präsident des Volketswiler Gewerbevereins will den lokalen Kleinunternehmen helfen. Deshalb hat Stephan Ulrich die Plattform «Volki Online» geschaffen. Darüber sollen sich Kleinunternehmen und Selbständige aus Volketswil bekannt machen.» Die Krise ist für viele Unternehmen eine starke Herausforderung. Vor allem für jene, die online nicht so präsent sind», sagt Ulrich. Er denke dabei vor allem an Handwerker, Floristen oder Garagen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.