×

Wetziker Klavierlehrer: «Es ist die Zeit der Musik»

Wetziker Klavierlehrer: «Es ist die Zeit der Musik»

Dass der Präsenzunterricht der Musikschule eingestellt ist, traf die Musiklehrer zunächst wie ein Hammerschlag. Der Wetziker Klavierlehrer Dominic Domide sieht die Situation mittlerweile positiv – wenn auch nicht nur.

David
Kilchör
Homeschooling in der Musikschule
Dominic Domide, Pianolehrer im Homeoffice
Dominic Domide hat sich zuhause ein Video-Musikstudio eingerichtet.
Seraina Boner

Der Klavierlehrer Dominic Domide sitzt am Bildschirm und spricht ins Mikrofon. «Hoi Lukas, woran hast du geübt?» Ein sechsjähriger Junge sitzt am anderen Ende, sein Vater neben ihm grüsst in die Kamera. «Summ Summ Summ», sagt Lukas und setzt sich ans Klavier.

Domide beobachtet die Szene kritisch. «Dein Stuhl ist zu tief. Könnt ihr den nicht höherstellen?» Der Vater macht sich am Stuhl zu schaffen, doch die Massnahme dauert. «Immer noch zu tief. Um Himmels Willen, habt ihr ein so hohes Klavier?»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.