×

Illnau-Effretiker Stadtrat spricht grösstes Hilfspaket in der Region

Illnau-Effretiker Stadtrat spricht grösstes Hilfspaket in der Region

Der Stadtrat will von der Corona-Krise betroffenen Betrieben mit Unterstützungsgeldern unter die Arme greifen. Der Präsident des Gewerbevereins befürchtet allerdings Schwierigkeiten bei der Verteilung.

Marco
Huber
3 Millionen fürs Gewerbe
3 Millionen Franken hat der Stadtrat Illnau-Effretikon als Nothilfe für das lokale Gewerbe vorgesehen.
Symbolfoto: Seraina Boner

Restaurants, Coiffeursalons, Kosmetikstudios: Dies sind nur einige Beispiele jener Kleinbetriebe, welche die Folgen der Corona-Pandemie besonders hart zu spüren bekommen haben. So auch in Illnau-Effretikon.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.