×

Zivilschutz blockiert die Gerbi-Strasse in Grüningen

Zivilschutz blockiert die Gerbi-Strasse in Grüningen

Auf der Gerbi-Strasse ist der Fuss- und Fahrverkehr derzeit stark eingeschränkt. Zivilschutz und Sicherheitsmitarbeiter kontrollieren die Zufahrten im Auftrag des Pflegeheims Sonnhalde und des Grüninger Gemeinderats.

Tina
Schöni
Zum Schutz der Pflegeheim-Bewohner
Absperrgitter und Kontrollen: Der Verkehr durch die Gerbi-Strasse in Grüningen ist auf ein Minimum beschränkt.
Christian Merz

Ein Durchkommen ist für die allgemeine Bevölkerung nicht möglich. In Grüningen ist die Gerbi-Strasse, an der mit Ausnahme vom Schulhaus Zentral ausschliesslich Gebäude des Pflegeheims Sonnhalde stehen, gesperrt. Weder Autofahrer noch Passanten sollen die Verbindungstrasse zwischen Binziker- und Itzikerstrasse derzeit nutzen. Gitter versperren den Weg und Zivilschützer kontrollieren die Eingänge.

Menschen zusammenhalten

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.