×

«Todesfalle» Chriesbachbrücke

«Todesfalle» Chriesbachbrücke

Ein Eisvogel verendete kläglich an einer Dübendorfer Scheibe - gemäss Tierschutz nur einer von Millionen Vögeln, die in der Schweiz jedes Jahr auf diese Weise sterben.

Lukas
Elser
Eisvogel stirbt in Dübendorf
Dieser seltene Vogel knallte in Dübendorf gegen eine Glasscheibe.
PD

Nichtsahnend flog der Vogel über den Chriesbach und knallte plötzlich gegen ein Hindernis. Er hat die Glasbrücke über den Chriesbach in der Nähe der Haltestelle Giessen in Dübendorf nicht gesehen – und starb.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.