×

Baumer Dampfbahn-Verein kontert Anschuldigungen

Gross ist der Protest in der Bevölkerung, seit der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland die Genehmigung für tägliche Fahrten im Herbst bekommen hat. Vorstandsmitglied Christian Schlatter weist die Vorwürfe zurück.

Tina
Schöni
Nach herber Kritik aus Hinwil
In Bauma hat der Dampfbahn-Verein die Bevölkerung letzten Herbst über das neue Pilotprojekt informiert.
Mirjam Müller

Damit hat der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland (DVZO) nicht gerechnet. Sein Pilotprojekt, in diesem Herbst während sechs Wochen tägliche Fahrten auf der Strecke zwischen Bauma und Hinwil durchzuführen, hat nicht nur die Gemeinde Hinwil, sondern auch zahlreiche Gleisanwohner verärgert.