×

Mit dem Ausfall gehen auch die Spenden flöten

Der diesjährige Love-Ride auf dem Flugplatz Dübendorf wurde wegen des Coronavirus abgesagt – zum Nachteil der muskelkranken Kinder.

Lukas
Elser
Love Ride in Dübendorf abgesagt
Love Ride 2019 bei Agasul
Das Love Ride-Komitee...
Nathalie Guinand / Archiv

Das alljährliche Motorradgeknatter auf dem Flugplatz Dübendorf wird dieses Jahr nicht erklingen. Wegen des Coronavirus fällt die 28. Ausgabe des Love Ride aus. Bitter ist das nicht nur für Töff-Liebhaber, sondern auch für Kinder mit einer Muskelerkrankung oder einer anderen Beeinträchtigung. Für sie ist der Grossanlass im Mai eine Möglichkeit, trotz ihrer Krankheit Bikerluft zu spüren.

«Wir werden alles Menschenmögliche tun, damit wir doch noch Spendengelder sammeln können.»

Bruno Leutwyler, Love-Ride-Komitee

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.