×

Diese Events in der Region sind abgesagt

Wegen Coronavirus

Diese Events in der Region sind abgesagt

Theater, Konzerte, Sportveranstaltungen und Messen: Das Coronavirus sorgt für Absagen grosser Veranstaltungen in der ganzen Region.

Redaktion
Züriost
Dienstag, 17. März 2020, 09:30 Uhr Wegen Coronavirus

Das Bundesamt für Gesundheit verbietet Veranstaltungen. Betroffen davon sind auch Museen, Sportzentren, Schwimmbäder oder Skigebiete. Restaurants, Bars und Diskotheken bleiben bis 19. April geschlossen. Diese Event-Absagen in der Region sind der Redaktion bekannt:

Wetzikon

  • Im Scala Wetzikon sind gemäss der Webseite bis im Mai alle Veranstaltungen abgesagt. Darunter fallen ein Auftritt von Helga Schneider (21. März), der Rockabend mit Toni Vescoli & Co. (27. März), der Auftritt von Christof Wolfisberg (3. April) und der Comedy-Abend mit Mike Müller (18. April). 
  • Die ökumenische Gottesdienst der reformierten Kirche Wetzikon vom Sonntag, 22. März, findet um 10.30 Uhr statt. Auf den anschliessenden Suppenzmittag wird jedoch verzichtet.
  • Die Frühlingskonzerte der Harmonie Wetzikon vom 28. März und 29. März sind abgesagt. 
  • Die Generalversammlung des Wirtschaftforums Wetzikon vom 7. April wird auf die zweite Jahreshälfte verschoben. Sobald ein genaues Datum bekannt ist, wird darüber informiert. 
  • Die Erwachsenenbildungsabende der reformierten Kirche Wetzikon finden statt. Der Austragungsort wurde vom Alten Pfarrhaus in die Kirche verlegt.
  • Die Andachten der reformierten Kirche Wetzikon in den Alterswohnheimen sind bis Ende März abgesagt
  • Die Info-Tage der Musikschule Zürcher Oberland vom 28. März, 1. und 4. April sind abgesagt.

Bäretswil

  • Der Spielnachmittag im Stübli der Reformierten Kirchgemeinde vom Dienstag, 17. März der Pro Senectute Kanton Zürich, Ortsvertretung Bäretswil, findet nicht statt.
  • Der Frauenverein Bäretswil hat die Kinderkleider- und Spielsachenbörse vom Mittwoch, 25. März, abgesagt.

Gossau

  • Das traditionelle Schafschurfest in Bertschikon vom Samstag, 21. März, ist aufgrund der Virusgefahr abgesagt.
  • Aufgrund der ausserordentlichen Lage wird die Buchvernissage von Arthur Stocker vom Freitag, 3. April 2020, bis auf Weiteres verschoben. Das Verschiebungsdatum wird zu gegebener Zeit kommuniziert.

Rüti

  • Die Führung des Naturschutzverein Rüti vom Samstag, 21. März, findet nicht statt.
  • Das A-Cappella-Jazzchor-Konzert im Löwensaal Rüti vom Samstag, 28. März wurde abgesagt.

Maur

  • Die Museen Maur sagen die Vernissage der Ausstellung zum 100. Geburtstag des Grafikers Zeichners und Künstlers Godi Leiser wegen des Coronavirus ab. Die Ausstellung ist laut den Veranstaltern jedoch ab Samstag, 21. März zu den üblichen Öffnungszeiten zu besichtigen.

Pfäffikon 

  • Die Veranstaltung «Gesunde Ernährung im Alter» im reformierten Kirchgemeindehaus in Pfäffikon am Donnerstag, 2. April, findet nicht statt.   
  • Der FC Pfäffikon sagt die 80er Party im Chesselhuus vom 20. März ab.
  • Die Ausstellung «Marianne Theis», die vom 13. bis 29. März im Forum Eva Wipf hätte stattfinden sollen, wurde abgesagt und auf den Herbst verschoben.
  • Die Theateraufführung «Otello darf nicht platzen» der Theatergruppe Auslikon, die am 26. März Premiere gefeiert hätte, wird auf ein späteres Datum verschoben. Alle bereits erworbenen Tickets werden zurückerstattet. Eine Neuauflage ist für die Zeit vom 18. März bis 27. März 2021 geplant.
  • Der Mittagstisch für Seniorinnen und Senioren vom 26. März im reformierten Kirchgemeindehaus Pfäffikon ist abgesagt.
  • Der Verein Kultur im Rex hat sämtliche Veranstaltungen bis 30. April abgesagt. 
  • Die Harmonie Pfäffikon hat ihr Frühlingskonzert am 18. April sowie das Muttertagskonzert am 10. Mai abgesagt. 
  • Das Naturzentrum Pfäffikersee hat bis auf weiteres geschlossen und alle Veranstaltungen bis Ende April abgesagt. 

Uster

  • Das Bachgassfest 2020 des Quartiervereins Oberuster-Nossikon vom 20. Juni fällt aus.
  • Die Schlossmusikanten Uster haben ihr Frühlingskonzert am 25. April abgesagt.
  • Der Familienverein hat sämtliche Gruppen- und Treffpunktaktivitäten eingestellt. 
  • Alle Events im Spital Uster sind bis auf Weiteres gestrichen. 
  • Kino + Bar qtopia bleiben bis auf Weiteres geschlossen.
  • Der Libellen-Vortrag und die GV der Gesellschaft für Natur- und Vogelschutz Uster vom Donnerstag, 19. März, werden abgesagt und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.
  • Das am Samstag, 21. März, geplante Jazz-Konzert von Gabriela Martin im Musikcontainer wird frühzeitig abgesagt. Gemäss Veranstalter handelt es sich dabei um eine Sicherheitsmassnahme.
  • Auch die Alpaka-Show, die am Wochenende vom 21. und 22. März in der Reithalle Uster stattgefunden hätte, wird wegen des Coronavirus abgesagt.
  • Die Kindersachenbörse Nänikon vom Mittwoch, 25. März, wurde abgesagt. 
  • Alle vier Theateraufführungen «Was ihr wollt» vom Donnerstag bis Samstag, 26. bis 28. März und Sonntag, 29. März sind abgesagt. Die Aufführungen werden jedoch im September nachgeholt.
  • Der Unterhaltungsabend «55 Jahre Militärspiel Uster» vom Samstag, 28. März, im Stadthofsaal Uster, findet nicht statt.
  • Die Generalversammlung des Rollstuhlclubs Züri Oberland vom Samstag, 28. März, wird auf ein noch nicht bekanntes Datum verschoben.
  • Die Pferdesporttage Uster vom 1. bis 10. Mai werden abgesagt. 
  • Das Kinderkonzert der Musikschule Uster Greifensee vom 4. April im Musikcontainer Uster wird nicht durchgeführt.
  • Der Abenteuer-Spielplatz Holzwurm bleibt vorerst bis und mit 13. April geschlossen.

Dübendorf

  • Die Französische Privatschule Lycée Francais in Dübendorf sagt ihre Ausstellung zu Anne Frank wegen des Corona Virus ab. Ein Ersatzdatum sei noch nicht bekannt, schreibt das Lycée Francais auf ihrer Website.
  • Die Musikschule Dübendorf sagt vorerst alle Veranstaltungen und Konzerte bis 2. April ab. Auch die Vorführung der Klavierstücke der Schüler von Palma Martello vom 7. April ist gestrichen. Eine genaue Übersicht aller betroffenen Konzerte finden Sie hier.
  • Die 9. Jazztage Dübendorf, die vom 19. bis 21. März hätten über die Bühne gehen sollen, sind abgesagt.
  • Die Best of SwissWeb Award-Night fällt aktuell nicht unter das Verbot, das der Bundesrat für grössere Veranstaltungen erlassen hat. Trotzdem hat das Team von Best of Swiss Web aus Gründen der Prävention beschlossen, den Anlass vom 4. April auf den 10. Juni zu verschieben. Austragungsort bleibt die Samsung Hall. 
  • Die Bibliothek Dübendorf bleibt bis mindestens Samstag, 4. April, geschlossen. Details zu den Leihfristen und Gebühren finden Sie hier
  • Die Dübi-Mäss vom 23. bis 26. April ist abgesagt. Der Entscheid sei zusammen mit der Stadt Dübendorf gefällt worden, teilen die Organisatoren mit.
  • Der Love Ride vom 3. Mai ist gestrichen. 

Fällanden 

  • Die Vorstellung der beiden Filme, die am 20. März in der Filmfabrik in Fällanden gezeigt worden wären, ist gestrichen. Über das weitere Vorgehen mit dem Programm informieren die Verantwortlichen in absehbarer Zeit.

Illnau-Effretikon

  • «Okay-Kinder und Jugendtheater» sagen ihre drei Aufführungen im Alters-und Pflegezentrum Bruggwiesen am  4. und 5. April ab. Allenfalls werden die Aufführungen zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.
  • Die Schulbesuchstage bis und 19. März werden ersatzlos abgesagt. 
  • Das Kindertheater «Bingelibu & Bingeliba» vom Mittwoch, 18. März, ist abgesagt.
  • Die Carfahrt ins Emmental vom 19. März, organisiert von der Pro Senectute Illnau-Effretikon, fällt aus.
  • Die Vorführung des Films «Yesterday» im Kufo Kino vom 20. März ist gestrichen.
  • Das für den 21. März angekündigte Konzert des Gospelchors Illnau-Effretikon wird verschoben.
  • Der ökumenische Wähenzmittag im Zentrum katholische Kirche St. Martin vom 26. März ist aufgrund der aktuellen Situation mit dem Corona-Virus abgesagt.
  • Die Durchführung des Zürcher Kantonalen Frühlingswettkampfes der Geräteturnerinnen vom 4. und 5. April in Effretikon wurde abgesagt. 
  • Das Konzert der Stadtjugendmusik Illnau-Effretikon vom 5. April in der Reformierten Kirche ist abgesagt.

Volketswil

  • Die Hausführungen im Gesundheits- und Pflegezentrum VitaFutura sind bis auf Weiteres auf Eis gelegt.
  • Das Seniorenkino vom 25. März im Reformierten Kirchgemeindehaus in Volketswil ist abgesagt. 
  • Der Business-Lunch des Industrievereins Volketswil vom 3. April wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Über die Durchführung der weiteren geplanten Anlässe werde situationsgerecht entscheiden und jeweils auf www.ivv.ch kommuniziert. 

Bauma

  • Der Frühlingsball der Landjugend Zürcher Oberland vom 20. März in der Mehrzweckhalle Altlandenberg in Bauma ist abgesagt.
  • Der Gemeinderat hat entschieden, den Frühlingsmarkt, der am 3. und 4. April hätte stattfinden sollen, abzusagen.

Fehraltorf

  • Der Gottesdienst in der reformierten Kirche vom Samstag, 22. März, findet zwar um 10 Uhr statt, auf den anschliessenden Suppenzmittag wird jedoch verzichtet.
  • Das traditionelle Osterrennen in Fehraltorf vom 5. und 13. April findet dieses Jahr nicht statt. Eine Durchführung zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr war nicht möglich. Das nächste Osterrennen findet am 5. und 11. April 2021 statt. 
  • Der Verkehrs- und Verschönerungsverein Fehraltorf verschiebt die anstehende Generalversammlung vom Donnerstag, 19. März, auf den Herbst.

Russikon 

  • Der Begegnungsnachmittag der Reformierten Kirche Russikon vom 20. März findet nicht statt.
  • Der Senioren-Mittagstisch der Reformierten Kirche Russikon vom 1. April ist abgesagt.

Hittnau

  • Der Alters-Informationsanlass vom Samstag, 4. April, ist abgesagt. Es gibt kein zusätzliches Verschiebedatum. Die Referate zum Thema «Sehen» sollen beim nächsten Anlass am Samstag, 22. August, nachgeholt werden. 

Seegräben

  • Jucker Farm schliesst ab sofort und bis auf Weiteres den Gastronomie-Betrieb auf dem Juckerhof in Seegräben und dem Bächlihof in Jona. Das bedeutet; kein Brunch, keine Mittagessen. Die Hofläden auf allen Höfen bleiben geöffnet und das Angebot wird erweitert.

Fischenthal 

  • Das Chränzli in Fischenthal, das am 21. März und 28. März stattgefunden hätte, ist abgesagt.

Bubikon

  • Die Gemeindeversammlung vom 25. März ist abgesagt. 
  • Der Neuzuzügerabend vom 3. April ist gestrichen. 
  • Die Info-Veranstaltung vom 13. Mai ist abgesagt. 
  • Der Mitwirkungsanlass vom 6. Juni findet ebenfalls nicht statt. 

Wila

  • Betroffen vom Eichhaldesaal-Entscheid ist auch die Politische Gemeinde Wila. Die am 23. März geplante Präsentation der Liegenschaftenstrategie wir auf den 21. April verschoben.
  • Verschoben wir auch die Generalversammlung des Verkehrsvereins Wila, die am 19. März hätte stattfinden sollen. Ein Verschiebedatum ist noch nicht bekannt. 
  • Der Treffpunkt-Anlass der Reformierten Kirche Tubenthal-Wila vom 20. März wird neu in der reformierten Kirche Turbenthal durchgeführt.

Turbenthal

  • Die Kinovorstellung «Giulias Verschwinden» im Sticki vom 19. März findet nicht statt. 
  • Die Raiffeisenbank streicht die Raiffeisenfeste vom Freitag, 27. März, in Turbenthal und Eschlikon. Das Ersatzdatum für die Generalversammlung wird zu gegebener Zeit bekanntgegeben.
  • Das Konzert des Männerchors Neubrunn in der katholischen Kirche Turbenthal vom 4. April findet nicht statt.
  • Das Repair-Café am 4. April in Turbenthal ist abgesagt. 

Zell

  • Zell Kultur hat entschieden, den Vorleseabend vom 18. März 2020 sowie den Auftritt von Bauchredner Marco Knittel vom 21. März 2020 abzusagen.
  • Der Zeller Familienverein hat die MuKi-Börse vom 28. März abgesagt. 
  • Der Männerchor Kollbrunn sagt den Spaghettiplausch vom 28. März im Chileträff ab. Er will den Anlass allenfalls im Herbst nachholen.
  • Der Gemeinderat Zell hat die Infoveranstaltung vom 30. März zur Sanierung und Neugestaltung des Bahnhofplatzes Kollbrunn in der Regenbogenhalle abgesagt.
  • Der Anlass «Chile-andersch» vom 3. April in der reformierten Kirche Kollbrunn findet nicht statt. Der Anlass wird auf den 23. Oktober um 19 Uhr verschoben.

Rikon

  • Das Seniorentheater der Frauenvereine Kollbrunn und Rikon vom 18. März im Engelburgsaal in Rikon ist abgesagt.
  • Die Premiere des Circolino Pipistrello am 22. März wurde abgesagt. 
  • Die Muki-Börse in Rikon am 28. März ist abgesagt.

Rapperswil

  • Die Zirkus Knie Vorstellungen in Rapperswil vom 19. bis 22. März werden abgesagt. Die Tickets werden für die abgesagten Vorstellungen rückvergütet. Den genauen Ablauf dazu will das Zirkusunternehmen in Kürze bekannt geben. Der Kinderzoo verschiebt seinen Saisonstart auf den 1. Mai. 
  • In der alten Fabrik wird das Konzert von Willi Valotti – Item Quartett vom Sonntag, 15. März, auf einen späteren, noch zu bestimmenden Zeitpunkt verschoben.

Wildberg

  • Die Theatervorstellung «Joseph und seine Brüder» vom Theaterkollektiv Rock the Babes vom 20. März in der reformierten Kirche Wildberg, musste abgesagt werden. 

Dürnten

  • Das Benefizkonzert Office Jam in der alten Seidenfabrik vom 20. März wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. 

Kommentar schreiben

Kommentar senden

Auch in Wald
Der Fasnachtsumzug sowie der Kindermaskenball vom Sonntag 01. März 2020 ist definitiv abgesagt, über den Rest des Programms der Fasnacht entscheidet der Kanton Zürich zwischen 15:00 und 16:00 Uhr.

Alle Kommentare anzeigen