×

«Wir müssen die Täter zur Rechenschaft ziehen»

«Wir müssen die Täter zur Rechenschaft ziehen»

In Oberuster wurde eine mehrere hundert Kilo schwere Skulptur umgestossen. Die Stadt geht von «mutwilliger Zerstörung» aus und hat Strafanzeige erstattet.

Laurin
Eicher
Kunst-Vandalismus in Uster
Victor Ingold hat die umgestossenen Skulpturen entdeckt.
Laurin Eicher

Jeden Tag gehen Victor Ingold und seine Frau am Eduard-Trümpler-Platz vorbei, wenn sie einkaufen gehen. Doch an diesem Montagvormittag vor einer Woche war etwas anders: Zwei der drei menschenähnlichen Skulpturen bei der Gabelung Flora- und Freiestrasse lagen am Boden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.