×

Mittagessen im Ustermer Schülergewusel

Die neue Mensa des Bildungszentrums Uster findet bei den Schülern Anklang. Was viele Leute nicht wissen: Das Restaurant ist öffentlich. Ein Augenschein vor Ort.

Laura
Hertel
Willkommene Eindringlinge
Stephanie Schiess, Managerin der neuen BZU-Mensa wünscht sich neben den vielen Schülern auch Gäste von ausserhalb.
Seraina Boner

Es fühlt sich etwas befremdlich an, durch die Gänge des Bildungszentrums (BZU) Uster zu laufen, obwohl man dort nicht zur Schule geht oder angestellt ist. Als wäre man Teil einer Welt, zu der man eigentlich nicht gehört. Allerdings gibt es gute Gründe für einen Besuch. Denn die neue BZU-Mensa ist explizit nicht nur für Schüler und Angestellte vorgesehen, sondern auch ein öffentliches Restaurant für alle. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.