×

SBB rekurrieren gegen Coop Pronto

SBB rekurrieren gegen Coop Pronto

Nachdem sich bereits der Aufbau der Avec Box am Bahnhof Wetzikon verzögert hatte, muss jetzt auch der Coop Pronto juristische Hürden nehmen. Die SBB stören sich an der Erschliessung der Liegenschaft und haben Rekurs eingereicht. Die Hintergründe dazu sind mysteriös.

Tanja
Bircher
Verzögerung am Bahnhof Wetzikon
Wo das Restaurant Schweizerhof einst betrieben wurde, kommt nun ein Coop Pronto hin.
Tanja Bircher

Es war ein trauriger Moment für viele Stammkunden. Als im November das Restaurant Schweizerhof am Bahnhof Wetzikon zuging, verloren einige ihr zweites Zuhause. Der Vertreter der Eigentümerschaft, Thomas Lüthy, nannte für den Entscheid damals wirtschaftliche Gründe: «Das Gastgewerbe ist ein Knochenjob.» Um den «Schweizerhof» wieder in Schwung zu bringen, hätte man viel Geld in die Hand nehmen müssen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.