×

Usters grosse Spital-Operation kann beginnen

Das Spital Uster plant den grossen Umbau. Doch Rekurse verzögerten das Projekt um Jahre. Nun aber soll es endlich losgehen.

Benjamin
Rothschild
Bald gibt es mehr Parkplätze
Wird zuerst gebaut: Das Gebäude für den Rettungsdienst sowie die neue Energiezentrale des Wärmeverbunds Uster Nord.
Visualisierung PD

Nicht alles dreht sich im Spital Uster in diesen Tagen ums Coronavirus: Seit Kurzem besteht offenbar grünes Licht für die erste Etappe des geplanten Jahrhundertumbaus. Dies hat die Medienstelle des Spitals am Dienstag mit Verweis auf die seit einigen Tagen vorliegende Bewilligung und Freigabe mitgeteilt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.